×

Werkstoffprüfung nach Automobilstandards

Alle Kunststoffe sowie diverse andere Materialien senden Emissionen aus – seien es nun Weichmacher, Lösemittel oder gar hochgiftige Substanzen. Um diese zu identifizieren und einzustufen, sind verschiedenste Methoden erforderlich. Bevor ein Material oder Bauteil zum Endkunden gelangt, wird geprüft, ob dieses potentiell giftig ist, einen Belag bilden kann oder einfach nur unangenehm riecht.

Mehr lesenShow less
179,90 € (zzgl. MwSt.)
Beschreibung

Zielsetzung: Automobilhersteller haben ihre eigenen Werkstoffnormen. Das Seminar vermittelt eine Übersicht bzw. eine Einleitung in die Prüfungen nach Automobilstandards. Anhand von Beispielen werden Freigabevoraussetzungen besprochen und die aufgeführten Normen erklärt.

Zielgruppe: Projektentwickler und Mitarbeiter des Qualitätswesens.

Mehr lesenShow less
Produktdetails

Datenblatt

Formen
E-Learning

Menü

Einstellungen